Sonntag, Januar 21, 2007

Meine erste Shadowbox


In einer Somerset Ausgabe habe ich die wunderschönen Shadowboxes einer Künstlerin bewundert und wollte dies unbedingt mal ausprobieren. Allerdings hat sie echte Schmetterlingsflügel benutzt.Ich habe dafür Papierflügel genommen.Die Fairy ist in 3D Technik auf dem Rahmen angebracht. Ich habe dafür Uhu Klebepads aus Knete/ Gummi? genommen.

Kommentare:

creani hat gesagt…

ich schmelze dahin...schlicht und doch so wirkungsvoll, toll meine Liebe!!!

ally hat gesagt…

superschön..das wollte ich auch schon so lange probieren, habe diese Zeitschrift nämlich auch..bin auf jeden Fall sehr begeistert von Deiner Ausführung..hervorragendes kleines Mädchen hast Du dafür ausgewählt..Liebe Grüße von einem Fan..ally :))

Sandra hat gesagt…

was genau macht denn eine shadowbox aus? oder ist es nur ein anderer ausdruck dafür, dass man einen bilderrahmen oder holzrahmen 'befüllt'? schön jedenfalls :)

Samatti hat gesagt…

Hallo Svenja,
sieht klasse aus...

Rande hat gesagt…

This is just the sweetest box. I love the wooden box/frame.

audrey h. hat gesagt…

So gorgeous....that little girl is the cutest. Your artwork is always so inpiring.

Xela hat gesagt…

Die ist ja auch toll. Habe dir grad eine Email geschrieben zwecks Kaffee und überhaupt. liebe Grüße Xela